006 – Wie eine Mücke, eine Mücke bleibt

„Das kannst du ändern. Sei selbst der Mutmacher, den du dir in deiner Kindheit und Jugendzeit gewünscht hättest. Du machst einen Unterschied in dieser Welt.“ Simone Kriebs

Meine heutige Interviewpartnerin ist Simone Kriebs, zweifache Mutter, Familientherapeutin und Autorin des Buches 
Simone ist eine Frau mit Charisma, intelligent und sehr empathisch. In ihren 20ern bekam sie ihre Kinder und ist heute sehr dankbar dafür, dass sie die Kindererziehung und das Studium gleichzeitig wuppte. Dadurch lernte sie loszulassen und ihre Kindern, die für sie junge Menschen sind, durften früh mitentscheiden. Für sie geht es im Miteinander in der Familie um authentische Begegnungen und eine klare Kommunikation. 
Wir sprechen über ihren Weg als Mutter, wie sie dazu kam vor allem an Schulen Lehrer zu coachen und schließlich darüber wie Eltern und Menschen allgemein Kinder mit ihren Bedürfnisse vollwertig anerkennen können.
Simone`s Buch- und Videotipps:
Die entspannte Familie: Wie man aus einer Mücke keinen Elefanten macht.
Die Revolution der Selbstlosen 
Wenn du mit Simone Kriebs Kontakt aufnehmen möchtest oder ein Coaching buchen willst, klicke hier oder besuche ihre Unternehmenswebseite: Wita Institut
Vielen Dank liebe Simone. Es war so erfrischend mit dir und mein inneres Kind tanzt immer noch 🙂
Die Reisen für Frauen und vieles mehr findest du unter: dasherzeinerfrau.de
Den Podcast gibt es auch hier: 
Meine Yogareise findest du unter: www.yogamitkim.de
Unter dem Motto „Rendez-vous mit dir“ werden wir im wunderschönen Center „Chez Zen“ in Frankreich eine Woche Yoga praktizieren, himmlisch speisen und unsere Seelen baumeln lassen. Es gibt noch wenige freie Plätze!
Wenn ihr reinhört, lasst Simone und mich wissen, was euch besonders berührt/angesprochen hat.
Lass dein Herz brennen!
Eure Kim







Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.