021 – STEPh Music * Lieder.Liebe.Leben.

Eine leichte Brise weht durch die Blätter. Es ist Herbst hier in Frankreich auf meiner Yogareise. Wir sitzen mit einer Gruppe von Frauen am Lagerfeuer und eine junge Frau, Berlinerin, spielt die Ukulele am Lagerfeuer und singt. Sie singt davon, dass „Leben zu feiern“. Wir Frauen sind berührt und wollen viele Zugaben. Ein romantisches Konzert, wenn man bedenkt, dass sie bereits vor tausenden von Menschen am Brandenburger Tor gesungen hat. 

Ich schreibe hier von meiner heutigen Interviewpartnerin, Steph Wendler, von STEPh Music. Sie ist Künstlerin und Sängerin und zielt mit ihrer Musik mitten ins Herz ihrer Fans. Steph erzählt nicht nur Geschichten, die das Leben schreiben, sondern zeigt in ihren Songs Wege aus der Negativität und lädt dich ein das Leben von seiner sonnigen Seite zu betrachten.

In diesem Interview geht es um Weggabelungen, die unsere Entscheidungsfähigkeit fordern, die Frage nach Zugeständnissen innerhalb einer Karriere, die Bedeutung von Sensiblität und warum Musik so heilsam ist.
 
Danke liebe Steph. Ich kann gar nicht beschreiben, wie schön es ist dich in meinem Leben zu wissen und zu erleben, dass sich aus unserer Begegnung eine Freundschaft entwickelt.
Steph`s Lieblingsfilm:
Embrace
 
Musikerin: Alanis Morissette
 
Hier findest du Steph online:
@stephmusic.de
 
Tourtermine: 4.11. Herzberg, 6.11. Braunschweig, 8.11. Winterberg, 9.11. Düsseldorf, 10.11. Nürnberg, 11.11. Berlin
Auf youtube unter: https://youtu.be/GKsxuEn33uE
 

Neugierig geworden? Die Reisen für Frauen und vieles mehr zur Das Herz einer Frau Community findest du hier: http://dasherzeinerfrau.de/

@kimjasmin1600
Yogareisen unter: Yoga mit Kim
 
Hat dir die Folge gefallen? Bist du der Meinung, dass deine Freundin, Mutter, Schwester, Partnerin unbedingt diese Folge hören sollte. Dann teile den Link gerne und hinterlasse ein Kommentar unten. Steph und ich freuen uns darauf!
 
Lass dein Herz brennen!
Eure Kim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.